Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH (im Folgenden: „nvb GmbH“, „wir“, „uns“) freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website sicher fühlen.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

In der Regel können Sie die Website der nvb GmbH besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Auf unserem Webserver werden standardmäßig der Name Ihres Internet Service Providers, die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, die übertragene Datenmenge sowie Datum und Dauer des Besuches gespeichert und ausgewertet. Diese Informationen werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Gewährleistung der Systemsicherheit ausgewertet, der einzelne Benutzer jedoch bleibt hierbei anonym.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie die Service-Angebote der nvb GmbH nutzen und die für die Bearbeitung Ihres Anliegens notwendigen Daten angeben. Bei der Übertragung Ihrer Daten legen wir Wert auf größtmögliche Sicherheit. Daher setzen wir dort, wo persönliche Daten übermittelt werden, den internationalen Sicherheitsstandard für die Übertragung von sensiblen Daten, die SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer), ein. Sie erkennen die sichere Verbindung an dem geänderten Protokoll in der URL (https://…) und an dem Schloss- oder Schlüsselsymbol in Ihrem Browserfenster.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung, Widerruf

Mit der Eingabe Ihrer persönlichen Daten willigen Sie ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für die Vertragsabwicklung mit der nvb GmbH und zu Kundenbindungszwecken automatisiert erheben, verarbeiten und nutzen. Unsere Mitarbeiter/innen sind von uns zur Verschwiegenheit hinsichtlich der Kundendaten und zur Einhaltung unserer internen Verhaltensanweisungen verpflichtet.

Hinsichtlich eventuell durchgeführter Teilnehmerumfragen, der Zusendung von Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen o. ä. weisen wir Sie darauf hin, dass Ihre Teilnahme in jedem Fall freiwillig ist. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.

Sicherheit

Die nvb GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Die Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Seiten anderer Anbieter, die mit unserer Internetseite verlinkt sind. Der Wechsel auf die Internetseiten anderer Unternehmen ist von uns erkennbar gestaltet.

Google Analytics

Die Website der nvb GmbH benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA („Google“), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBacons“ (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Website aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen (Im Internet-Explorer unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung“, bei Firefox unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies“).

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich nach geltendem Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.

Die nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Herr Florian Maatmann

Datenschutzbeauftragter

Gildkamp 10

48529 Nordhorn

E-Mail: Datenschutzbeauftragter@nvb.de

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt in § 4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die Angaben entsprechend § 4e BDSG auf Antrag verfügbar zu machen hat.

Dieser Verpflichtung kommen wir hiermit unmittelbar nach.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis der nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH

  1. Name der verantwortlichen Stelle

nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH

  1. Geschäftsführer

Dr. Michael Angrick

Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung

Florian Maatmann

  1. Anschrift der verantwortlichen Stelle

Gildkamp 10

48529 Nordhorn

  1. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis in unserem Online-Shop individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zu diesem Zweck.

  1. Beschreibung der Personengruppe und der Daten oder Datenkategorien

Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten, sofern diese zur Erfüllung der unter Ziffer 4. genannten Zwecke erforderlich sind.

  1. Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden können

Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG, interne Stellen und Abteilungen der nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH sowie externe Stellen soweit dies zur Erfüllung der unter Ziffer 4. genannten Zwecke erforderlich ist.

  1. Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter Ziffer 4. genannten Zwecke wegfallen.

  1. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.