Die KBN Kommunale Betriebe Anstalt des öffentlichen Rechts sichert im Rahmen der Daseinsvorsorge für die Stadt Nordhorn, mit ihren 53.000 Einwohnern, die wirtschaftliche Abwasserreinigung sowie die Klärschlammverwertung. Damit leisten wir jeden Tag einen aktiven Beitrag für den Umwelt-und Gewässerschutz. Diese dauerhaften Aufgaben stellen uns aufgrund der wachsenden umwelttechnischen Anforderungen immer wieder vor neue Herausforderungen und bieten somit unseren Mitarbeiter*innen ein zukunfts- und teamorientiertes Arbeitsumfeld.

Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit einen

Laborant (m/w/d) für die Kläranlage

Tätigkeitsfeld/Aufgaben:
  • Entnahme von Abwasser- und Schlammproben sowie Vorbereitung/Konservierung der Proben für die Untersuchungen
  • Durchführung von Abwasseranalysen und - untersuchungen
  • Untersuchung des Klärschlamms auf Leitparameter und Kenngrößen
  • Dokumentation der Mess- und Untersuchungsergebnisse im Leitsystem
  • Durchführung besonderer Messreihen zur Bestimmung der Belastung tageszeitlicher und gewerblicher Einflüsse
  • Auswertung, Dokumentation und Berichtswesen
  • Wartung und Unterhaltung des Labors
  • Durchführung von Wartungs-, Kontroll-, Parametrierungs- und Instandhaltungsarbeiten an den Analyseautomaten der Kläranlage
Anforderungen:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem Laborberuf, wie z. B. Chemielaborant oder chemisch-technischer Assistent
  • Berufserfahrung auf einer kommunalen Kläranlage wäre wünschenswert
  • Handwerkliche Fähigkeiten
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse (Word, Excel, WinCC/Acron)
Unsere Leistungen:

Wir bieten dir einen Arbeitsplatz in Nordhorn mit verantwortungsvollen Aufgaben in einem motivierten Team, mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen, Förderung deiner persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, die Anwendung eines ansprechenden Tarifvertrages (in Anlehnung an den TVöD) sowie soziale Benefits: jährliche Sonderzahlung, Mitarbeiterparkplätze, Qualitrain und vieles mehr.

Stellenbeschreibung als PDF
Schriftgröße
Kontrast